Jürgen Hörhan - Dr.med.univ.
geboren am 6. Juli 1969 in Amstetten / NÖ
verheiratet mit Heidrun Hörhan (geb. Kotrnec)
Vater von Stefan und Lydia Hörhan




Schulischer und beruflicher Werdegang

1975 - 1983
Grundschule
1983 - 1984
Hotelfachschule in Krems/Donau
1984 - 1988
Koch/Kellner Ausbildung
Hotel zum Hirschen in Zell am See
1989
Lehrabschlussprüfungen Koch/Kellner mit Auszeichnung
1990
Kurzes Intermezzo als Patissier im Hotel Imperial in Wien
1989 - 1990
Casinos Austria International AG, Ausbildung zum Kassier und Spielautomatentechniker (Kreuzfahrtschiff in der Karibik, Brasilien, St. Petersburg)
1990 1992
Casinos Czechoslovakia, Marketing Manager
1992 - 1994
Grundwehrdienst beim ÖBH und anschließend Zeitsoldat
1994 - 2000
Event Management im Land Niederösterreich
(Protokollchef Stv. von LH Dr. Erwin Pröll)
ab 1999
Eigene Praxis für Komplementäre Medizin und Persönliche Entwicklung, Teamcoach und Teammoderator, Konfliktmanager
2000 - 2002
Prozessentwicklung der Technologieoffensive NÖ mit „Austronaut“ DI Franz Viehböck und Lebensfreund Mag. Wolfgang J. Horvath
2002
Ausscheiden aus dem Land NÖ als pragmatisierter Beamter
2002
Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien
2003
Lektor an der Donau-Universität Krems für Konfliktmanagement und Gruppendynamik
2005
Mentaltrainer beim SKN St.Pölten
2005 - 2006
Moderator des Changemanagement-Prozesses der FH St.Pölten
27.11.2007
Diplomprüfung zur Diplomarbeit mit dem Titel „Menstruationsanamnese nach TCM-Kriterien und Frühgeburt - Die Menstruation der Frau als Spiegel der Gesundheit aus Sicht der Traditionell Chinesischen Medizin mit dem Ausblick auf eine präkonzeptionelle Beratung“ bei Univ. Prof. Dr. Harald Zeisler. (Die Diplomarbeit ist unter den Links als Download bereitgestellt)
01.07.2008
Verleihung des akademischen Grades "Doktor der gesamten Heilkunde (Dr. med. univ.)" durch die Medizinische Universität Wien
Juli 2008
Teamarzt beim SKNV St.Pölten
August 2008 - April 2009
Lehrpraxis bei Dr. Rainer Rabl in Sitzenberg-Reidling
Oktober 2008
Lektor am WIFI NÖ für Anatomie & Physiologie
April 2009 - November 2011
Turnus im LK Krems
27.06.2009
Verleihung des Prof. Dr. Johannes Bischko Forschungspreises für das beste Studienkonzept
23.05.2011
Prüfung zum Arzt für Allgemeinmedizin
September 2011
Medizinische Leitung des Nationalen Zentrums für Frauenfußball in St.Pölten
30.11.2011
Verleihung des Diploms zum Arzt für Allgemeinmedizin
2012
TeamArzt des Österreichischen Frauenfußball-Nationalteams
Diplome der österr. Ärztekammer


"Akupunktur" - Österreichische wissenschaftliche Ärztegesellschaft für Akupunktur


"MANUELLE MEDIZIN" - Österreichische Ärztegesellschaft für Manuelle Medizin


"NOTARZT" - ARGE Notfallmedizin Salzburg


"ORTHOMOLEKULARE MEDIZIN" - Akademie für orthomolekulare Medizin (AOM)


"APPLIED KINESIOLOGY" - International Medical Society of Applied Kinesiology (IMAK) - in Ausbildung



Sonstige Ausbildungen


1997-1998 Ausbildung Bach-Blüten Fachbehandler


1998-2000 Ausbildung bei Dr. Edda Buresch, Psy-Dynamics Institut für Persönliche Entwicklung, Wien - Santa Fe USA


2002 Ausbildung Psychosomatische Medizin bei Dr. Rüdiger Dahlke


Sportliche Laufbahn

1987
Erste Schritte in Richtung Triathlon, mein erstes Rennrad
1988
Erstbezwingung des Großglockners
1993
Erster Marathon in Wien (3:14)

Teilnahme an den Heeresbereichs- und Heeresstaatsmeisterschaften im Biathlon
1994
Betreuer von Berthold Mosch bei der 10fach Triathlon WM in Mexiko
1996
Ironman Triathlon in Podersdorf am See
ab 2005
Tormann SC St.Pölten
SC Sitzenberg-Reidling
Ärztefußballteam "Hippolyt-Docs"
2011
meine neue Leidenschaft: Eishockey & Inline-Hockey
ab 2017
Tormann Ärztenationalteam “Masters”

Musikalische Laufbahn

2001
Tenorsaxophon "Pariesiene"
SaxophonLehrer Roland Lensch
2004
SaxophonLehrer Martin Arnold

Neues, "sehr altes" Altsaxophon (Bj zwischen 1900 und 1922) vom Erfinder des Saxophons: Adolphe Sax

Yangisawa Altsaxophon Modell A-901
2005 - 2006
Saxophon und Percussion in der musikalischen Formation T.R.A.I.N.S.
2007 - 2009
"BrassSiRei" Orchester Sitzenberg-Reidling
2008
"Lewinger Gigal" die Kultformation aus Gemeinlebarn (vulgo Lewing)
2009
JazzDuo mit Hannes Fromhund am Klavier
2011
JazzFormation "Big Apple" mit Jenny Püringer vocal, Hannes Fromhund piano
2011 | 2012 | 2013 | 2015 | 2016 | 2017
JazzSeminar Tulln